- ANZEIGE -
Navigation
Gamersunity-Foren
Alt
20. January 2013, 15:25 - Diablo 3 - Jay Wilson tritt als Game Director zurück
GUcms_BOT ist offline GUcms_BOT
Andariel
 
Beiträge: 12.689
Dabei seit: Sep 2008
Kommentare zu folgender News:
Zitat:
Diablo 3 - Jay Wilson tritt als Game Director zurück
Diablo 3 Game Director Jay Wilson kündigte nach sieben Jahren Arbeit nun seinen Rücktritt an.
Er wird zwar weiterhin für Blizzard arbeiten, doch übernimmt er von nun an kleinere Aufgaben, die nicht näher genannt wurden. Auch sein Nachfolger ist bisher nicht bekannt.

Trotz einiger kleineren Auseinandersetzungen blickt Jay Wilson positiv auf seine Arbeit zurück.
Blizzard:Ich bin stolz auf Diablo 3 und trotz einiger Meinungsverschiedenheiten werde ich die Community vermissen. Ich denke, dass ich viele Fehler in dieser Beziehung gemacht habe, aber meine Absicht als Entwickler war es immer, eine großartige Spielerfahrung zu erschaffen und dabei so offen und aufnahmebereit wie möglich zu sein, gleichzeitig aber auch der Vision des Diablo-Teams für das Spiel treu zu bleiben.


Jay Wilson räumte auch ein, dass man bei Blizzard nicht die bestmögliche Arbeit abgeliefert hatte. Betonte jedoch, dass man mit großem Aufwand daran arbeite die gemachten Fehler zu korrigieren. Er verwies dabei vor allem auf die Item Situation, sowie den fehlenden PvP Modus.

Mit dem Rücktritt treten auch wieder Spekulationen zu Titan auf, da einige Spieler nun vermuten er wird das Projekt leiten oder zumindest daran mitarbeiten.
... weiterlesen!
______________________________________________________________________
Ich bin ein BOT, alle von mir erstellten Themen und Beiträge wurden automatisch erstellt.
Meinen großartigen Schöpfer findet ihr hier.
 
Mit Zitat antworten
Antwort
Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0
Copyright ©2005 - 2013, Gamersunity.de